Aktuelle Nachricht

Nächste Generation Telematik

Nächste Generation Telematik

Nachdem vor ca. drei Jahren die ersten Geräte der Firma Lost & Found in einem Teil unseres Fuhrparks verbaut wurden und so eine Ortung möglich wurde, hat sich die Geschäftsleitung im Rahmen der Investitionsplanung zu einer generellen Änderung des Systems und dem Einbau in alle Fahrzeuge entschlossen. Nach Prüfung des Marktes und Rücksprache mit unserem Anbieter der Speditionssoftware „Cargo Support“ aus Nürnberg, haben wir uns für die Plattform SPEDION entschieden.

Zentrales Element im Fahrzeug ist ein Tablet von Samsung, „Galaxy Tab 4 - 8.0 LTE“, welches mit einem Android Betriebssystem ausgestattet ist. Das Gerät ist mit einem GPS-Empfänger zur Positionsbestimmung und einem GSM-Modul zur mobilen Datenübertragung ausgestattet. Weiterhin ist ein Bluetooth-Modul integriert, welches über einen Adapter an die FMS-Schnittstelle und den digitalen Tachographen angebunden ist.

Somit können in Zukunft die Anforderungen der Disposition zur Kommunikation mit den Fahrern, Standortbestimmung der Flotte, Übertragung von Auftragsdetails in die Fahrzeuge, sowie die Überprüfung der Lenk- und Ruhezeiten der Fahrer wesentlich verbessert werden.

Für die Fuhrparkleitung stehen zukünftig die wichtigsten Telemetrie Daten zur Auswertung zur Verfügung. Außerdem wird die gesetzlich vorgeschriebene Archivierung der Fahrzeugdaten und das Auslesen der Fahrerkarten wesentlich vereinfacht. Bisher mussten diese Daten immer im Fahrzeug per Datenstick oder Laptop abgezogen werden und die Fahrer kamen zum Auslesen Ihrer Karten ins Büro. Dies wird in Zukunft per Remote Download erfolgen. Das Auslesen des Massendatenspeichers und der Fahrerkarte erfolgt im Hintergrund und wird automatisch auf unserem Server zur weiteren Verwendung abgespeichert.

Zurück